“It´s Your Choice 2017” – Schulmarketing für politische Bildung

Am 04. September – und damit pünktlich drei Wochen vor der Bundestagswahl – ist die diesjährige “It´s Your Choice”-Tour in Hamburg gestartet. Dass Schulmarketing auch für politische Bildung genutzt werden kann, zeigt diese Tour bereits seit 2012 eindrucksvoll. Über 3.000 Schülerinnen und Schüler erlebten in der ersten Woche in Hamburg spannende Podiumsdiskussionen zu den eigenen Wunschthemen der Erstwählerinnen und Erstwähler.

Wie kann eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen funktionieren? Welche Chancen auf dem Arbeitsmarkt hat man mit einer Ausbildung? Wie kann die soziale Gerechtigkeit erhöht werden? Und welche außenpolitischen Optionen hat die Bundesregierung im Umgang mit den USA, Russland oder der Türkei. Diese und viele weitere Fragen wurden kompetent – und durchaus sehr kontrovers – von den Vertretern der verschiedenen Parteien beantwortet.

Die “It´s Your Choice”-Tour in Hamburg wird unterstützt von der Hamburgischen Bürgerschaft und dem Hamburger Abendblatt und läuft noch bis zum 15. September 2017.
Ab dem 11. September 2017 startet eine weitere Tour in Berlin – mit Unterstützung der Berliner Landeszentrale für politische Bildung.

André Mücke, Geschäftsführer der Deutschen Schulmarketing-Agentur DSA youngstar: “Es ist immer  wieder wunderbar zu erleben, wie groß das politische Interesse bei jungen Menschen ist. Jede Veranstaltung hat dabei ihren eigenen Charme. Jede Schule hat andere Themenschwerpunkte. Dass auch die Parteienvertreter sich die Zeit nehmen, jungen Menschen auf Augenhöhe Politik zu erklären, ist ein ganz wichtiger Beitrag zur politischen Bildung im Schulumfeld. Schulmarketing kann also auch hier punkten.”

Posted in: