Coffee To Go Becher

Zielgruppe: 18 - 29 Jahre

 

Coffee To Go Becher – Becherbotschaft angekommen! Sie liegen gut in der Hand, fallen ins Auge und sind „in aller Munde“: Gebrandete Becher kommen an und werden durch die Schüler oder Studierenden werbewirksam an verschiedenen Orten präsentiert.

Ob als Kaffee schwarz, mit viel Milch oder als heißer Tee – die auffälligen Pappbecher sind bei den jungen Leuten fast täglich in Benutzung und das oft sogar mehrmals am Tag!

 

  • Coffe

  • Coffee2

Die Vorteile der Coffee To Go Becher

  • Automatische Integration ihrer Werbebotschaft in den Alltag der jungen Zielgruppe
  • Intensive Nutzung des Produkts, oft mehrmals täglich
  • Verteilung Ihrer Werbebotschaft an verschiedene Orte in der ganzen Stadt
  • Werbewirksame Präsentation durch die Schüler oder Studierenden
  • Geringe Streuverluste
  • Verteilung an hoch frequentierten Plätzen (z.B. Mensa, Cafeteria, Pausenhalle)
  • Für eine optimale Streuung werden pro Schule 500 Coffee To Go Becher verteilt
  • Reichweite von bis zu 3.000 Schulen der Sekundarstufe II sowie 1.500 Berufsschulen

Sie sind die Hingucker in den Schulkantinen und auf den Schulhöfen: individuell gebrandete Coffee To Go Becher werden von den Schülern und Studierenden gerne und häufig genutzt und gleichzeitig werbewirksam präsentiert.

Der Freund, Helfer und tägliche Begleiter weckt nicht nur die Lebensgeister, sondern wird gerne vor und nach der Schule und in den großen und kleinen Pausen genutzt. Ob direkt in den Schulkantinen, am Kaffee-Automaten oder der Cafeteria: Mit originellen Werbebotschaften bleibt man im Gespräch, wenn die Zielgruppe gemütlich zusammen steht.

Dabei sind die Coffee To Go Becher in vielen Formen, Größen und mit unterschiedlichen Fassungsvermögen erhältlich. Wahlweise mit oder ohne Deckel. Gebrandete Servierten oder Zuckersticks in den Kantinen ergänzen das Paket.

 

  • Infoblatt
    “Coffee To Go Becher”

    Werbung auf Kaffeebechern

    Jetzt downloaden